Gerade bei einer so seltenen Rasse wie Tonkanesen ist es unerlässlich, mit anderen Züchtern zusammen zu arbeiten. Aus diesem Grund geben wir ab und zu auch einige unsere Kitten zu befreundeten Züchtern, so dass wir gemeinsam die Rasse voranbringen können.

2018

Anfang Jahr ist Jacaranda zu Isabel und ihrer Familie gezogen und wird hoffentlich den „Grundstein“ zu ihrer Tonkanesenzucht in Österreich (Cattery Mayla) bilden, wobei sie natürlich in erster Linie ein geliebtes Familienmitglied ist.
IMG_4476_Jacaranda

 

2017

Im März hat Haldor seine Reise nach Warschau angetreten, wo er hoffentlich in Zukunft die Zucht von Daria verstärken wird.
17310846_1405123902872862_188343357_o

2014

Im Juni ist Astamur, der jetzt Teddy heisst, zu Hazel und ihrer Familie in die Nähe von London gezogen. Er wird dort hoffentlich die ersten in Grossbritannien geborenen Cinnamon-Tonkis zeugen.

 

2012

Seit September wohnt unsere süsse Paloma (Nashira’s WingsoftheDove) bei meiner guten Freundin und Tonkanesen-Pionierin Joan Bernstein auf Long Island.

 

Seit Mai wohnt unsere hübsche, freche, kleine Goldie (Nashira’s Velvet Goldmine) bei meinen lieben Züchterfreunden Silvia und Peter im idyllischen Frankenland und bereichert ihre Zucht Tonkanesen von der Mozarthöhe.

 

2010

Seit Herbst wohnt unsere hübsche Tati (Nashira’s Tatalina Alaska) bei Antje in Kiel als ihre erste Zuchtkatze.

 

Im Oktober ist Taÿgete zu Mirko und Cristina nach Rom gezogen um ihnen beim Start ihrer kleinen Hobbyzucht zu helfen. Sie heisst jetzt Margot.

 

 

Kommentare sind geschlossen

Set your Twitter account name in your settings to use the TwitterBar Section.