WEBCounter by GOWEB

Home News Nashira's Katzen Kater Kitten Tonkinese Russisch Blau Burma Katzeninfo Galerie Gästebuch Links
English Version

Kontakt

Wählen Sie ein Design: Night Vision, Fading Stars

 

Rosen-Wurf (geboren am 21. April 2007)
ab 10. Woche

Entwicklung der Kitten von der Geburt bis 10. Woche

 

Unsere kleinen Tonkis sind jetzt bereits 6 Monate alt und Paulchen, Pixie, Flower, Pompon und Pax haben uns bereits verlassen. Wir haben uns entschieden, Pretty und Pearl zur Weiterzucht zu behalten. Peach ist reserviert und wird Anfang Dezember nach Holland ziehen. Für Red, unser süsses Red Mink Mädchen, suchen wir noch liebevolle Adoptiveltern. Alle werden mehrfach entwurmt, zweimal gegen Schnupfen/Seuche und Leukose geimpft und erhalten einen FFH-Stammbaum.

 

 

 

 

Für unser Red-Mink Mädchen Nashira's Perfectly Red sind wir wieder auf der Suche nach einem neuen Zuhause (auf dem Foto ist sie zusammen mit Vater Omar zu sehen). Red ist für ein Mädchen extrem schmusig und anhänglich, sehr selbstbewusst und ihr liebstes Hobby ist apportieren.

 

Leider hat sich bei Red im Alter von etwa 4 Monaten heraus gestellt, dass sie eine Nahrungsmittelallergie hat, welche sich durch gerötete, tränende Augen und rote, juckende Stellen zwischen Augen und Ohren geäussert hat. Sie verträgt kein herkömmliches Trockenfutter (Hill's Chicken Adult, Orijen), sondern braucht spezielles Allergikerfutter vom Tierarzt (Hill's, Royal Canin), ausserdem bekommt sie Nassfutter (Almo Nature, Sheba Essencia Fantasia) und Rohfutter. Seit der Futterumstellung geht es ihr sehr gut und sie hat auch keine Symptome mehr gezeigt.

 

Wenn Sie sich also vorstellen könnten, unserer Red ein gutes Zuhause bieten zu können, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Vorstellbar wäre ev. auch ein Katzenhaushalt, wo gebarft wird (Red verträgt Huhn, Truthahn, Ente und Pferdefleisch).

     

 

Einzelvorstellung

13 Wochen Details Beschreibung
Pax Apollo

Red Point
männlich


Pax hat sich trotz einiger Widrigekeiten in die Herzen von Julia und Dennis geschlichen, die ihre kleine Rotnase nicht mehr missen möchten.

Apollo ist ein vorwitziger und extrem anhänglicher Kater; charaktermässig kommt er ganz auf den Vater
Pearl Dawn

Creme Point

weiblich

 

lebt zusammen mit Papa Omar in Freiburg

Unser ehemaliges Sorgenkindchen, mit einem Geburtsgewicht von 63g, was sie aber alles aufgeholt hat. Ein bisschen schüchtern aber wunderschön in ihrer zarten Farbe
Prairie Flower

Blue Tortie Point

weiblich

Flower wird jetzt Pema genannt und ist bei Familie A. in Nürnberg zuhause

Unser Blau-Törtchen, ein bisschen einzelgängerisch, kann sich gut mit sich selbst beschäftigen, aber wenn's um's Schlafen geht, dann ist sie natürlich auch im Tonkihaufen zu finden.
Perfectly Red

Red Mink

weiblich

frei

Unsere kleine rote Maus; mit 8 Wochen wurde sie sehr krank und hat das Fressen eingestellt; auch unser TA konnte uns nicht sagen, was sie hatte. Wir haben sie ein bisschen gepäppelt und jetzt ist sie mächtig am Aufholen. Sie ist sehr lieb und schnurrig.
Pixie Dust

Lilac Tortie Mink

weiblich

vergeben

 

Pixeli ist ganz in der Nähe geblieben und wohnt jetzt bei Christina. im Freiamt. Nach anfänglichem Gefauche verträgt sie sich jetzt auch mit Burmeldame Tosha

Miss schüchtern; hat uns vor ihrem zukünftigen Frauchen ziemlich blossgestellt ;-) Mit ein bisschen Spielen und Futter ist aber auch sie aus der Reserve zu locken.
Pretty Please

Lilac Tortie Mink
weiblich

bleibt

Mamas Liebling ;-)

Gleicht ungemein ihrer Mutter Corazon und bleibt bei uns. Ich brauch sie nur anzuschauen und sie beginnt zu schnurren.

Paul Noël

Creme Sepia

männlich

vergeben

 

Paulchen ist zu Familie D. nach Norddeutschland gezogen, wo er sich schnell mit Tonki-Katerchen Geronimo und Thai-Mädchen Anjali angefreundet hat

Unser Tupfenkaterchen. Ein ziemlich wilder Rabauke, der auch mal seine spitzen Zähnchen einsetzt (beim Spiel). Ansonsten sehr lieb und anhänglich. Hat neuerdings eine starke Vorliebe für Pizza...
Peach Delight

Red Mink

weiblich

 

lebt bei  Paul und Monica in den Niederlanden

Eine eher unauffällige und nachdenkliche Katze, aber auch sehr kuschelig. Sie hat ein unglaublich weiches Fell.
Pompon Bijou

Creme Sepia

weiblich

 

Pompon ist zu Elisabetta und ihrer Mutter nach Pavia gezogen

Unsere kleine Pompon, ein ganz liebes Mädchen. Sieht ein bisschen auch wie ein kleines Gremlin, bekommt aber wunderschöne Augen.

 

 

Pompon - Pearl - Pretty - Paul

 

Tonkis bei der Siesta

 

Obwohl schon 11 Wochen alt, wird immer noch gerne bei Muttern genuckelt

 

Pixie in der Rolle (die von den Katzen vom Kratzbaum abmontiert wurde)

 

Unsere kleine Perle in Träume versunken

 

Pixie Dust und Pompon Bijou

 

Peach beim Posieren

 

Paulchen guckt süss (das kann er)

 

Peach Delight

 

Unser Tupfen-Paulchen (es handelt sich dabei um sogenannte Geisterzeichnung)

 

Paul und Pearl (Creme Sepia und Creme Pointed)

 

Unsere kleine Red

 

Schosskatzen; gar nicht so einfach zu fotografieren aus dieser Perspektive

 

Pompon Bijou

 

Pearl und Pompon in der Rolle (als diese noch am Kratzbaum hing)

 

Peach auf ihrem Aussichtsposten

 

"Hühner auf der Stange"

 

Was macht die denn für komische Verrenkungen?

 

Corazon wird von der hungrigen Meute belagert

 

Unsere wunderschöne Perle

 

Geschafft! Alle neune auf dem Bild

 

 
zurück